Wir über uns

Liebe Besucherinnen und Besucher der Familienbildungsstätte,

die Katholische Familienbildungsstätte Mayen will aus einer christlichen Weltsicht heraus mit ihren Angeboten dazu beitragen, Mütter, Väter, und andere Erziehungsberechtigte bei der Erfüllung ihres Erziehungsauftrages zu unterstützen. Sie geht dabei auf die unterschiedlichen Lebensphasen der Familie ein und spricht die Familie als Ganzes oder einzelne Familienmitglieder in ihrer speziellen Situation an.

Die Familienbildungsstätte möchte mit Frauen und Männern, Müttern und Vätern, Großmüttern und Großvätern, Jugendlichen und Kindern ins Gespräch kommen über Fragen, die das alltägliche Leben in der Familie stellt.

Sie gliedert ihr Angebot in die Fachbereiche Familie in Kirche und Gesellschaft, Eltern und Kinder, Kinder und Jugendliche, Familie und Gesundheit, Familie und Kreativität sowie weitere Angebote.

Die Familienbildungsstätte lebt von den Visionen und Ideen aller Teilnehmer/innen, Kursleiter/innen und Mitarbeiter/innen. Sie lebt vom Mitmachen, um mit allen Sinnen, mit Gefühl und Verstand, neue Wege zu suchen und auszuprobieren.

Die Katholische Familienbildungsstätte Mayen wird getragen vom Verein „Kath. Familienbildungsstätte Mayen e. V.“

Unterstützt und finanziert wird er in seiner Arbeit in erster Linie durch das Bistum Trier. Das Land Rheinland-Pfalz, die Stadt Mayen und der Kreis Mayen-Koblenz beteiligen sich mit Zuschüssen. Das neue Ausführungsgesetz zum Kinder- und Jugendhilfegesetz liegt der Arbeit der Familienbildungsstätte Mayen zugrunde.

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Spendern und großzügigen Förderern der FBS Mayen, insbesondere der Volksbank Rhein Ahr Eifel und der KSK Mayen.


Kursempfehlungen

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Aktionen

26.06.2018 Tag rund um die Familie

Zum Aktionstag "Internationalen Tag der Familie" a

mehr

18.05.2017 Ehrenamtliche für teilZeit gesucht!

Wir suchen Ehrenamtliche für unser Projekt  

mehr


zur Übersicht