Außenstelle Mendig / Kursdetails

220-6140 Das "Netzwerk Familienbildung Mendig" lädt ein: Was ist denn bloß mit dir los? - Wie können Eltern im Familienalltag mit „schwierigen“ Verhaltensweisen von Kindern umgehen?

Beginn ab Do. 17.03.2022, 19.30 Uhr  
Kursgebühr kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Petra Rösgen

Nahezu alle Eltern kennen das: ihre Kinder zeigen plötzlich schwierige
Verhaltensweisen: sie reden dazwischen, machen gezielt Unfug, erfüllen
ihre Aufgaben nur schlecht oder langsam und lügen oft. Wieder andere
Kinder ziehen sich zurück, geben auf oder demonstrieren Unfähigkeit.
Hinter schwierigen Verhaltensweisen von Kindern stecken in der Regel
verschlüsselte Botschaften, die für Eltern nicht auf den ersten Blick erkennbar
ist.
An diesem Abend wollen wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen:
• Weshalb zeigen Kinder bestimmte schwierige Verhaltensweisen?
• Wie können Eltern darauf situationsorientiert und effektiv reagieren?
• Welche Strategien gibt es, um Konfliktsituationen zu entschärfen und
Probleme gemeinsam zu lösen?
• Wie kann insgesamt die Beziehung zum Kind gestärkt und seine Entwicklung
zu einem eigenständigen, verantwortungsvollen, kooperativen
und lebensfrohen Menschen unterstützt werden?




Kursort

FBS-Außenstelle Mendig, Molkereistraße 15

Termine

Datum
17.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Molkereistraße 15, FBS-Außenstelle Mendig, Molkereistraße 15