Eltern und Kinder / Kursdetails

202-1126 Indische Babymassage

Beginn mittwochs, 5 Treffen, 10:45-12:00 Uhr Der Kursstart wird bei Anmeldung bekannt gegeben.  
Kursgebühr 60,00 € inkl. Massageöle
Kursleitung Michelle Angerer
Elvira Hoffmanns

Wächst ein Kind in Sicherheit auf, lernt es, zuversichtlich und mutig zu sein. Wächst ein Kind mit Anerkennung auf, lernt es, sich selbst und andere zu schätzen. Wächst ein Kind mit Liebe auf, lernt es sich selbst und die Welt zu lieben.
Liebevolle Berührung durch die Eltern ist wesentlich für die Entwicklung des Kindes. Das Streicheln und die Umarmung die es in früher Kindheit erfährt, helfen ihm, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Sanfte Berührungen heißen es willkommen auf dieser Welt und geben ihm das Gefühl, dass es akzeptiert und geliebt wird. Berührung ist eine Sprache, die wir benutzen können, um zu heilen, zu trösten, Schmerzen zu lindern oder Spannung zu lösen. Babymassage ist eine besondere Art, der intensiven liebevollen Berührung.
Schritt für Schritt erlernen Eltern die traditionelle Kunst der indischen Babymassage, die Frederick Leboyer von seiner Reise mit nach Europa brachte. Inzwischen ist die Babymassage nach Leboyer auf der ganzen Welt bekannt.
Geeignet für ALLE Babys, ganz besonders auch bei:
-Blähungen und Dreimonatskoliken
-Schlafstörungen und Unruhezuständen
-Nach längerer Trennung von den Eltern (Klinikaufenthalt)
-Nach oder in Krankheitsfällen
Zielgruppe: Babys ab 8 Wochen bis 5 Monate



Telefonische Anmeldung unter 0151-64907379 (Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Kursort

GK Mittelrhein Mayen, Elternschule Robert-Koch-Str., Block C

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.