Eltern und Kinder / Kursdetails

202-1215 OPSTAPJE Spielend lernen "Schritt für Schritt" die Welt begreifen

Beginn NEU ab September 2020  
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung noch nicht bekannt

Im Mittelpunkt von OPSTAPJE steht die Bindung zwischen Eltern und Kind. OPSTAPJE stärkt die elterlichen Erziehungskompetenzen und sensibilisiert die Eltern für die altersspezifischen Bedürfnisse ihres Kindes. Bei OPSTAPJE sind es die Eltern selbst, die die Neugier ihres Kindes nutzen, um es spielerisch in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu begleiten.
-OPSTAPJE ist ein Angebot für Eltern mit Kindern von 6 Monaten - 3 Jahren.
-Die Eltern können spielerisch die motorische, soziale und emotionale Entwicklung der Kinder zu Hause unterstützen
-OPSTAPJE stärkt die Beziehung und Bindung zwischen Eltern und ihrem Kind.

OPSTAPJE GEHT GANZ EINFACH

Es findet bei den Eltern zu Hause statt. Die OPSTAPJE-Mitarbeiterin besucht die Familie einmal wöchentlich für etwa eine Stunde. Sie bringt die OPSTAPJE-Materialien und -Aktivitäten mit Hilfe derer gemeinsam mit dem Kind gespielt wird mit.
Zusätzlich werden regelmäßige Treffen mit anderen Eltern angeboten. Die Eltern können sich über Erfahrungen in der Erziehung der Kinder austauchen und bekommen hilfreiche Informationen zu Fragen rund um die Entwicklung ihrer Kinder.



Nähere Infos und Anmeldung:
Fachstelle Frühe Hilfen
Mehrgenerationenhaus St. Matthias
St.-Veit-Str. 14
Telefon: 02651/9869-105
oder per Mail an : info@fruehehilfen-myk.de

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.