/ Kursdetails

202-1213 SAFE Sichere Ausbildung für Eltern

Beginn Kursstart Winter 2020  
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Christa Fröhlich
Birgitt Loser-Hees
Doris Rauch
Kerstin Dörnen-Rötering

Mit dem Angebot SAFE möchte die Fachstelle Frühe Hilfen werdenden Eltern Sicherheit, Orientierung und Anregungen geben, die für die Entwicklung ihres Kindes in der entscheidenden ersten Lebenszeit wichtig sind.
Ziel des Kurses ist der Aufbau einer sicherern Bindungsbeziehung zwischen Eltern und Kind. In mehreren ganztägigen Seminaren lernen die Eltern, feinfühlig die Signale ihres Kindes richtig zu deuten und prompt und angemessen darauf zu reagieren. Unter diesen Voraussetzungen kann das Baby später eine sichere Bindung zu seinen erwachsenen Bezugspersonen entwickeln. Der SAFE Kurs begleitet die Eltern von der zweiten Schwangerschafts-Hälfte an durch das erste Lebensjahr des Kindes.
SAFE wurde von Dr. Karl Heinz Brisch entwickelt und wird nur durch von ihm geschulte und zertifizierte Mentor/innen durchgeführt.
Kursstart: Winter 2020
4 mal vor der Geburt,
6 mal -mit dem Baby dann - nach der Geburt.
Eingeladen zu diesem Kurs sind alle werdenden Eltern mit einem Geburtstermin bis April/Mai 2021
Sollten Eltern den ersten Termin nicht wahrnehmen können, sit eine Teilnahme an den Folgeterminen dennoch möglich.
Der Kurs ist kostenlos, es wird jedoch ein Beitrag für Verpflegung und evtl. Fahrtkosten von 25,-- Euro für den gesamte Kurs erhoben.



Nähere Infos und Anmeldung:
Fachstelle Frühe Hilfen
Mehrgenerationenhaus St. Matthias
St. Veit-Str. 14
Tel. 02651/9869105
oder per Mail an: info@fruehehilfen-myk.de

Kursort

Fachstelle Frühe Hilfen Polch

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.