Erwachsene / Kursdetails

211-3415 10. Biblisches Nachtcafé - Klimawandel und unsere Verantwortung Impulse aus Laudato si´ (Papst Franziskus)

Beginn ab Fr. 09.07.2021, 19.00 Uhr  
Kursgebühr kostenfrei (um eine Spende wird gebeten)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ingo Proft, M.A.

Angesichts der vielfältigen Herausforderungen, die uns in den letzten Jahren im Kontext von Ökologie und Nachhaltigkeit begegnen, entsteht der Eindruck, als sei das Thema Umweltschutz endlich im Bewusstsein der Bürger angekommen. Ob es die Einrichtung von neuen Umweltzonen oder neuerdings sogar Fahrverbotszonen für ältere PKW betrifft, strenge Vorschriften zur Wärmedämmung und Sanierung des Eigenheims oder auch ganz aktuell Vorgaben der EU zur Reduktion von Plastik bei der Verpackung und Lagerung von Lebensmitteln –die Risiken des Klimawandels, die wachsende Bedeutung des Umweltschutzes und ein verantwortlicher Umgang mit den Ressourcen dieser Welt bestimmen immer mehr das Tagesgeschehen in Politik und Medien.
Der Vortrag möchte auf drängende umweltethische Fragen eingehen und dazu einladen, diese aus dem Alltag und nachhaltig zu reflektieren. Ein persönlicher Erfahrungsaustausch soll zudem die Möglichkeit für individuelle Praxisimpulse bieten.
Prof. Dr. habil. Ingo Proft, M.A. ist Professor für Theologische Ethik, Gesellschaft und Sozialwesen an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Da das 10. Biblische Nachtcafé 2020 nicht stattfinden konnte, laden wir Sie in diesem Jahr zu unserer Jubiläumsveranstaltung in den Garten des Pfarramtes St. Clemens ein.
Wie gewohnt, bei musikalischer Begleitung und Getränken!

Eine Kooperationsveranstaltung von: Kath. FBS Mayen, Dekanat Mayen-Mendig, Pfarreiengemeinschaft Mayen und Hospiz e.V. Region Mayen




Kursort

Pfarramt St. Clemens, Garten

Termine

Datum
09.07.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Pfarramt St. Clemens, Garten