/ Kursdetails

192-3114 Die Kraft des Atems

Beginn ab Fr. 25.10.2019, 19.00 Uhr  
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Schumacher

Der Atem begleitet uns Menschen Tag für Tag und versorgt unseren Körper mit lebenswichtigem Sauerstoff. Er hat eine versorgende sowie auch eine reinigende Funktion. So wie wir atmen so leben wir. Meist atmen wir unbewusst. Über eine bewusste Atmung, wird uns auch bewusster, wie wir leben.
Gedanken, Gefühle und körperliche Veränderungen wirken sich auf unsere Befindlichkeit und somit auf unseren Atem aus: bei einem akuten Angstgefühl stockt der Atem; in einer Stresssituation atmen wir flach; bei Trauer atmen wir nur stoßweise; bei körperlichem Schmerz halten wir den Atem an. Mit Hilfe der integrativen Atemtherapie können Beschwerden auf körperlicher und psychischer Ebene gelöst werden.
Mit der Erlaubnis, sich auf die bewusste Atmung einzulassen, können sich Verspannungen und Blockaden auf allen Ebenen lösen.
Mein Fokus liegt nicht nur auf der Vorstellung und Beschreibung der Integrativen Atemtherapie, sondern Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Atem in den praktischen Übungsteilen zu erfahren.
Anwendungsgebiete:
-Spannungs- und Erschöpfungszustände, Gedankenkreisen, Stress, Burn-out
-Schlafstörungen, Schlaflosigkeit, innere Unruhe
-Chronische Schmerzen, muskuläre Verspannungen/Rückenbeschwerden
-Haltungsschwächen
-Verdauungsbeschwerden
-Kopfschmerzen/Migräne
-Atembeschwerden (z.B. Kurzatmigkeit, Asthma, Hyperventilation)
-Tinnitus, Schwindel
-Ängste
-Depressive Verstimmungen
-Steigerung des Wohlbefindens durch Entspannung
-Stärkung der eigenen Ressourcen




Kursort

FBS Mayen; Mehrzweckraum

Termine

Datum
25.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
FBS Mayen; Mehrzweckraum