/ Kursdetails

202-6143 Ronja Räubertochter - die etwas andere Buchvorstellung

Beginn ab Do. 29.10.2020, 19.30 Uhr  
Kursgebühr kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Yvonne Kossmann

Patchworkfamilien
Der Begriff "Familie" hat sich in den letzten Jahrzenten sehr verändert und mittlerweile hat die Familie eine Vielzahl von Patchwork Familien hervorgebracht. Aber bedeutet diese Veränderung auch eine Neuorientierung an den Werten und Eckpfeilern, die eine Familie ausmachen? Was braucht ein Kind, damit es gesund und glücklich heranwachsen kann? Eine Patchwork Familie der besonderen Art hat uns die Literatur vor rund 30 Jahren aufgezeigt, mit dem Buch "Ronja Räubertochter". Wie wir sehen werden wuchs Ronja selbst in einem sehr alternativen Familienleben auf. Trotzdem empfinden wohl die allermeisten Leser Ronja als glückliches, mutiges und soziales Kind. Was genau hat Ronja zu der Persönlichkeit gemacht, die sie wurde? Das wollen wir gemeinsam an diesem Abend herausfinden und diskutieren.

Der Eintritt ist frei! Eine ANMELDUNG ist erforderlich!!!

Gefördert von: "Netzwerk Familienbildung Mendig"




Kursort

FBS-Außenstelle Mendig, Molkereistraße 15

Termine

Datum
29.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Molkereistraße 15, FBS-Außenstelle Mendig, Molkereistraße 15